Etappen

31. 06.09.2005
Nasbinals - Espalion
32. 07.09.2005
Espalion - Golinhac
33. 08.09.2005
Golinhac - Conques
37. 12.09.2005
Cajarc - Varaire
38. 13.09.2005
Varaire - Cahors
39. 14.09.2005
Cahors - Montcuq
40. 15.09.2005
Montcuq - Saint Martin

 

PDF File diese Seite
PDF File ganzes Dokument

3. Brünig - Ebligen

Gimpel Herberge Ebligen Dienstag, 09. August 2005

17 km / 4:15 h
Brünig - Brienzwiler - Brienz - Ebligen
Nach 9 Uhr mit obligater Foto der Unterkunft starten wir in Richtung Kanton Bern. Vom Brünig sollte es eigentlich nach Brienzwiler runter gehen! Nun müssen wir aber ein schönes Stück rechts hoch steigen. Nach einer Stunde verläuft der Weg dann steil den Wald hinunter bis kurz vor dem Ballenberg. Wir wandern rechts vom Freilichtmuseum vorbei nach Hofstetten, wo wir von einer netten Frau Kaffee und Rivella erhalten. Um etwa ein Uhr gehen wir in Brienz in die Badi. Es ist noch früh, das Wetter sehr heiss, dafür der See eisig kalt! Nach dem Picknick und einem Pingpong Match wagen wir uns doch noch in den eiskalten See. Nach dieser Erfrischung marschieren wir durch Brienz bis nach Ebligen. Die Gimpel Herberge (unsere heutige Unterkunft) ist klein aber heimelig. Mit viel Hunger gehen wir ins Restaurant nebenan.