Etappen

 

PDF File diese Seite
PDF File ganzes Dokument

9. Romont - Bressonnaz

Moudon Montag, 15. August 2005

20 km / 4 h 15’
Romont – Moudon – Bressonnaz
Zwischen Romont und Lausanne ist es schwierig, eine vernünftige Unterkunft zu finden. Glücklicherweise habe ich in einer Lastwagenbeiz eine Bleibe gefunden. Ein abwechslungsreicher Weg führt hinab Richtung Moudon. Nach drei Stunden bin ich bereits dort und hole auf dem Touristenbüro einen Stempel. Coop und Migros stehen auch hier nebeneinander, so hatte ich die Wahl, wo ich das Picknick einkaufen kann. Bei Nieselregen besichtige ich noch den hinteren Teil des wunderschönen Städtchens. Bereits um etwa 14 Uhr treffe ich in der Lastwagenbeiz ein. Dort räumte die nette Wirtin für mich extra das Kinderzimmer in welchem Betten für drei Kinder stehen. Wenn ich nun zum Fenster hinaus gucke, sehe ich wie schwarz der Himmel wird und bald giesst es wie aus Kübeln. So bin ich froh um die kurze Etappe, dass ich bereits ein festes Dach über dem Kopf habe. Das Nachtessen ist typisch wie in jeder Lastwagenbeiz, gut, gross und günstig!